7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

(14.06.2021) Ein Teenager soll eine 7-Jährige missbraucht haben! Es sind schreckliche Vorwürfe, über die die Oberösterreich Krone heute berichtet. In Schärding soll ein 16-Jähriger ein Nachbarmädchen in den Keller gelockt und sich dort an ihr vergangen haben. Die 7-Jährige soll später ihrem Vater von dem Verbrechen erzählt haben. Daraufhin soll es zwischen ihm und dem mutmaßlichen Täter zu einer Rauferei gekommen sein, bei der der Vater Kopfverletzungen erlitten hat. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
“Der 16-Jährige ist lange einvernommen worden. Er soll auch großteils geständig sein. Er wurde dann in das Justizgefängnis nach Ried im Innkreis gebracht. Die Ermittlungen laufen.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!