7-Jährige ist 'Terminator-Girl'

(19.01.2016) Kein Hunger, kein Schmerz, kein Schlaf! Die kleine Olivia aus England gilt als das “Terminator-Girl“ oder auch als “bionisches Mädchen“. Die 7-Jährige leidet an einer Chromosomenmutation. Olivia verspürt keinerlei Schmerz. Im Kindergarten hat sie mit den Zähnen einfach ihre Lippen durchbohrt. Als sie von einem Auto angefahren wird, steht sie einfach auf und geht nach Hause. Olivia muss außerdem regelmäßiges Essen üben, da sie kein Hungergefühl besitzt. Zudem kommt sie problemlos mehrere Tage ohne Schlaf aus.

Schlafmediziner Manfred Walzl:
“Diese Krankheit ist sehr selten, aber durchaus bekannt. Es gibt sogar Menschen, die wochenlang nicht schlafen. Leider ist diese Krankheit nicht behandelbar, die Lebenserwartung dieser Menschen ist nämlich deutlich geringer.“

Manöver mit China und Russland

China schickt Soldaten

Nicht "reif" für Abtreibung

Gerichtsentscheidung empört

Russische Influencerin getötet

Durch Mine in Donezk

Dürre: Hohe Waldbrandgefahr!

Heute auch noch Hitzehöhepunkt

Wien: 15-Jähriger angezeigt

Handel mit Kinderpornos

Surfen in Venedig?

Bürgermeister ist empört

Cov: 6000 Neuinfektionen

Knapp 1300 im Spital

5-Jährige angefahren

81-Jährige mit Fahrerflucht