7 SM-Tipps für Neugierige!

(14.03.2017) „50 Shades of Grey“ – wer kennt diesen Sadomaso-Kassenschlager nicht?! SM, das etwas schmerzhaftere Liebesspiel, ist seit den Büchern und Filmen begehrter und beliebter als je zuvor! Aber natürlich musst du kein „50 Shades of Grey“-Fan sein, um SM auszuprobieren und die Lust der härteren Gewalt im Bett für dich zu entdecken.

Scroll runter und erfahre mehr!

Bei Sadomaso-Spielchen gibt es einen dominanten Part, der über die devote Sklavin oder Sklaven herrscht. Durch Peitschenschläge oder andere Gewalteinwirkungen fühlen sich SM-Fans sexuell erregt und angeturned. Für Anfänger eignen sich besonders sanfte Liebesspiele. Du wirst sehen, auch zarte SM-Spielchen sind lustvoll und bieten einen idealen Einstieg in die Welt des Sadomasos.

Klick dich gleich durch die Story und erfahre erotische sieben Tipps, um Sadomaso auch als Anfänger für dich zu entdecken! Hier geht es lang.

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral

Rihanna sexy

bei der Müllentsorgung

Redeverbot in Öffis

Jetzt auch in Österreich?

Susanne Raab wird Mama

Glück bei der Familienministerin