7 Tricks gegen trockenes Haar! 4

(09.12.2016) So wie schon bei Haar-Trick 5 erwähnt, ist nicht nur das richtige Shampoo wichtig, sondern auch der passende Conditioner. Auch hier: Achte auf die Inhaltsstoffe! Statt einen teuren Conditioner zu kaufen, kannst du den auch ganz leicht selber machen.

Wie genau steht unten.

Als tolle Alternative zu einem Conditioner eignet sich ein herkömmliches Küchenutensil perfekt dafür, das du bestimmt schon zu Hause hast! Die Rede ist von Apfelessig. Schmier‘ dir eine halbe Tasse Apfelessig, gemischt mit einer halben Tasse Wasser und einem Teelöffel Jojoba- oder Kokosnussöl in dein Haar und staune. Deine Mähne fühlt sich seidig und glänzend an, von Trockenheit fehlt jede Spur!

Schnell zum nächsten Trick.

Neuer Lockdown kommt!

Hier alle Details

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November