7 Tricks gegen trockenes Haar! 4

(09.12.2016) So wie schon bei Haar-Trick 5 erwähnt, ist nicht nur das richtige Shampoo wichtig, sondern auch der passende Conditioner. Auch hier: Achte auf die Inhaltsstoffe! Statt einen teuren Conditioner zu kaufen, kannst du den auch ganz leicht selber machen.

Wie genau steht unten.

Als tolle Alternative zu einem Conditioner eignet sich ein herkömmliches Küchenutensil perfekt dafür, das du bestimmt schon zu Hause hast! Die Rede ist von Apfelessig. Schmier‘ dir eine halbe Tasse Apfelessig, gemischt mit einer halben Tasse Wasser und einem Teelöffel Jojoba- oder Kokosnussöl in dein Haar und staune. Deine Mähne fühlt sich seidig und glänzend an, von Trockenheit fehlt jede Spur!

Schnell zum nächsten Trick.

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag

GNTM: Kandidat schockt!

Von Familie auf Straße gesetzt

Unfall: Bester Freund stirbt

Ereignisreicher Prozess

Schneechaos in Tirol

Brennerautobahn gesperrt

Taylor Swift: Blitzeinschlag

Konzert-Evakuierung

500 Sanktionen gegen Russland

USA kündigen an