70% werfen Lebensmittel weg

Food Waste in Österreich

(29.09.2022) Sieben von zehn Österreichern werfen Lebensmittel weg! Das zeigen aktuelle Studien anlässlich des heutigen internationalen Tags gegen Lebensmittelverschwendung. Demnach haben wir im Kampf gegen “Food Waste“ noch viel zu tun. Noch immer kaufen wir zu viel, interpretieren das Mindesthaltbarkeitsdatum falsch und wissen oft nicht, wie wir Lebensmittel weiterverarbeiten sollen. Somit wandern sie in den Müll.

Das ist verheerend, hier ist auch die Politik gefordert, sagt Theo Koch, Manager der Anti-Food-Waste-App “Too Good To Go“:
"Es braucht hier neue Gesetze, es braucht aber auch mehr Aufklärung und Bildung. Das beginnt bei ganz einfachen Dingen, wie dem Wissen, wie man Kartoffeln richtig lagert. Wie kann man Lebensmittel, die einem übrig bleiben, weiterverarbeiten? Es gibt hier so enorm viel Einsparungspotenzial, wir müssen dieses Thema wirklich anpacken."

(mc)

Wetter: Skigebiete in Teilbetrieb

Sommerattraktionen öffnen

Billie: kritisiert TikToker

TikToker sind überflüssig

Mutterglück: Kardashian

Kourtney mit Baby Rocky

A$AP bestätigt Rihanna's Album

Neues Album nach 8 Jahren

Leni Klum teilt Geburtstagsgrüße

Kindheitserinnerungen mit Seal

Tauber Welpe erobert Herzen

Lulu ist TikTok-Star

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus