73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

(17.01.2021) Mordalarm in Oberösterreich! In der Gemeinde Aschach an der Steyr soll ein 73-Jähriger seine Frau mit einem Messer erstochen haben. Verwandte haben die 71-Jährige heute blutüberströmt im Bett tot aufgefunden und sofort die Einsatzkräfte alarmiert. Der mutmaßliche Täter war laut Polizei stark betrunken und derart beeinträchtigt, dass er zunächst nicht ansprechbar war. Er konnte noch nicht vernommen werden. Die Hintergründe und das Motiv der Tat sind noch unklar.

(mkm)

Hahn tötet Mann

Blutiger Vorfall in Indien

Rendi-Wagner: Lage "hochriskant"

warnt vor weiteren Öffnungen

Brennsteiner am Podest

starker Dritter im RTL

Kinder aus Fenster geworfen

Feuerdrama in Istanbul

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa