83-Jährige rast in Kaffeehaus

Statt Bremse aufs Gas

(12.04.2019) Es grenzt an ein Wunder, dass da nicht mehr passiert ist! In Piberbach im Bezirk Linz-Land in Oberösterreich verwechselt eine 83-Jährige am Parkplatz Gas- und Bremspedal und rast frontal in ein Kaffeehaus. Heide Klopf von der Polizei:

"Im Kaffee saß zu dieser Zeit eine 82-jährige Pensionistin und da der Wagen den unteren Teil der Fensterscheibe durchstoßen hat und erst durch einen Anprall an der Mauer abgebremst wurde, hat die 82-Jährige leichte Prellungen erlitten und die Autolenkerin selber blieb unverletzt."

Jetzt soll die Fahrtauglichkeit der Pensionistin überprüft werden.

Messerangriff auf Schüler!

Kinder (9,14) schwer verletzt!

TikTok vs. Universal

Songs fliegen raus!

"Schreitag" in Österreich

Aktion gegen Femizide

Tote Tiere in Umweltschule

Zwei Buben festgenommen

Banken mit enormen Gewinnen

Wir zahlen mit durch Zinsen

Ratte legt Flug lahm

3 Tage Verspätung!

EU: PS-Beschränkung für Junge?

Mehr Sicherheit auf den Straßen?

AK-Test: Achtung Zucker-Falle!

Kekse für Babys viel zu süß!