Alleinerziehende Väter: Nur 9.000 in Ö.

(06.06.2014) Für Papas ist es immer noch viel zu schwierig, ein alleiniges Sorgerecht zu erhalten. Darauf machen vor dem Vatertag am Sonntag Betroffene aufmerksam. Laut Statistik Austria gibt es ja rund 9.000 Alleinerziehende Väter in Österreich. Zum Vergleich: Alleinerziehende Mütter sind es in 104.000 Fällen. Ein Gesetz aus dem Vorjahr, das Vätern den Kampf um das Sorgerecht leichter machen soll, wird nur schleppend umgesetzt.

Maximilian Urban von der Organisation ‚Väter ohne Rechte‘:

“Da muss sich die Mutter eigentlich schon extrem viel zu Schulden kommen lassen, bis praktisch 'gar nicht mehr vorhanden sein'. Aber das ändert sich jetzt langsam, hoffen wir zumindest, sehen tun wir es im Moment noch nicht.“

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet