Bester Sex: Story 10 - Die Fremde

(21.07.2016) „Ich war in einer Bar und habe dort ein wirklich nettes, vernünftiges Mädl kennengelernt. Wir haben uns total gut unterhalten. Je später der Abend wurde, umso intensiver wurden die Gespräche. Irgendwann haben wir dann entschieden, dass wir zu mir gehen. Als wir das Schlafzimmer erreicht haben, habe ich sofort gemerkt, dass das süße Mädchen, es eigentlich sehr hart mag! In das Vorspiel haben wir eine lange Zeit investiert. Als es dann so richtig zur Sache gegangen ist, habe ich sie an den Haaren gepackt, ihre Arme gehalten und wir haben uns tief in die Augen geschaut. Sie hat mir eine ganz andere Seite von mir gezeigt und seitdem bin ich im Bett nicht mehr der, der ich war! Aber im guten Sinne.“ - Erwin, 23

Anton hat uns auch eine hotte Story erzählt!

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Hunderte Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen