Abgas-Razzia bei BMW in Steyr

(21.03.2018) Hat der nächste deutsche Auto-Gigant bei seinen Abgasen geschummelt? Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen BMW. Gestern ist auch das BMW-Werk in Steyr mit 4.500 Mitarbeitern gefilzt worden...

Abgas-Razzia bei BMW in Steyr 2

Es besteht Betrugsverdacht bei der Abgasreinigung. Im Motorenwerk in Steyr soll die nötige Software für die Tricksereien entwickelt worden sein.

Die Ermittlungen richten sich allerdings nur gegen die BMW-AG in Deutschland...

Abgas-Razzia bei BMW in Steyr 3

Elisabeth Täubl von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft:
"Es besteht hinsichtlich der in Österreich tätigen Personen, als auch hinsichtlich des Verbands in Steyr kein Tatverdacht. Es wird derzeit auch kein Inlandsverfahren geführt."

Leonie: Prozesstag 3

Toxisch-letale Menge MDA

Mehr als 12k Neuinfektionen

Corona: Spitäler füllen sich

Job: Vernunft vs Leidenschaft

Wie hat man mehr Erfolg?

Stopp für Lobau-Tunnel?

Gewessler für den Klimaschutz

Feuerwehr im Wiener AKH

Gasgeruch sorgt für Panik

Hurrikan "Ian" bringt Chaos

Schäden noch nicht abschätzbar

Gas-Ausfall bei Schwechat

Auch ein Sabotage-Akt?

FIFA 23: Ende einer Ära

Das allerletzte FIFA-Game