Abgas-Tests auch an Menschen

(29.01.2018) Der Skandal um Abgas-Tests wird krasser. Schon am Wochenende hat es Wirbel gegeben, weil die Auto-Industrie Abgas-Versuche an Affen durchgeführt hat.

Wie nun bekannt wird, soll der von VW, Daimler und BMW getragene Verein auch Menschen-Versuche gefördert haben.

Abgas-Tests auch an Menschen

An der Uniklinik Aachen haben 25 junge, gesunde Testpersonen Stickstoffdioxid in unterschiedlichen Konzentrationen eingeatmet und wurden dann untersucht.

Rausgekommen ist bei dem Test übrigens nichts.

Eisenbahner-KV

Verhandlungen am Montag

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam