Abnabelung der Royal Family

Weitere Schritte in Freiheit

(14.02.2024) Prinz Harry und Herzogin Meghan haben vor über vier Jahren den Schritt gewagt, sich von der königlichen Familie abzunabeln und setzen diesen Prozess nun fort:

Jetzt starteten Prinz Harry und Herzogin Meghan überraschend die Website "Sussex.com". Dort werden voraussichtlich die neuesten Nachrichten über das Paar sowie maßgeschneiderte Biografien von Harry und Meghan zu finden sein.

Seit ihrem Abschied von den royalen Verpflichtungen bemühen sich Prinz Harry (39) und Herzogin Meghan (42, geborene Meghan Markle) darum, in Kalifornien ein eigenständiges Leben aufzubauen. Obwohl sie lukrative Deals mit Streaming-Giganten wie Netflix abgeschlossen haben, scheint das Leben außerhalb der britischen Königsfamilie nicht immer reibungslos zu verlaufen.

Karriereknick trotz Erfolgen

Insiderberichten zufolge stagniert die Karriere des Paares zunehmend. Obwohl sie mit Enthüllungsgeschichten aus ihrer Zeit im Palast viel Geld verdient haben, sind die Sussexes in der Beliebtheitsskala stark abgerutscht.

Trotz lukrativer Deals außerhalb des königlichen Rahmens ist ihr Leben nicht ohne Herausforderungen. Dennoch konzentrieren sie sich weiterhin auf ihre Organisationen und haben nun eine neue Website, "Sussex.com", gestartet. Diese zeigt ihre Unabhängigkeit von der königlichen Familie und erfüllt ihr Versprechen, das Wort "royal" nicht mehr zu verwenden.

Die neue Ära der Sussexes

Zudem wurden die "Archewell Foundation" und "Archewell Productions" prominent verlinkt. Die Website wird vom "Büro von Prinz Harry und Meghan, dem Herzog und der Herzogin von Sussex" verwaltet und aktualisiert. Auf der Startseite ist unter anderem ein Bild des Paares bei der Abschlusszeremonie der Invictus Games in Düsseldorf zu sehen, das den Sussexes offensichtlich gefällt, da es bereits für ihre letzte Weihnachtskarte verwendet wurde.

(kg)

Israel: Etappen statt Großangriff

Druck der USA zeigt Wirkung

AK-Wahl: rote Erfolge

in Ostregion

Diagnose schweißt zusammen

Kate und William bleiben stark

Brangelina

Ende des Rosenkrieges?

Kanye West: Karrierewechsel?

Einstieg in Porno-Industrie?

London: Pferde entlaufen

Chaos im Morgenverkehr

Freundschafts-Breakup?

Clinch mit Selena Gomez?

Gericht: Wien-Attentat

Straferhöhungen für Mittäter