Absicht: FB lässt App abstürzen

(13.01.2016) Ein neuer Facebook-Skandal bahnt sich an! Jetzt ist ans Licht gekommen, dass das soziale Netzwerk die Android-App am Smartphone bei unzähligen Usern absichtlich hat abstürzen lassen. Und das, um die Loyalität und die Geduld der Nutzer zu testen - ohne, dass diese überhaupt etwas davon gewusst haben. Das hat das Branchenportal "The Information" jetzt enthüllt.

Die Aufregung im Netz ist groß. Dabei waren User schon oft unfreiwillig Versuchskaninchen von Facebook. Patrick Dax von futurezone.at:
"Facebook macht Experimente mit Nutzern nicht das erste Mal. Im vergangenen Jahr haben sie z.B. den Newsfeed der User manipuliert. Da haben sie nur negative Beiträge ausgespielt, um zu sehen, wie das bei den Nutzern ankommt. Auch damals wussten sie nichts davon."

Sterben für die Wahrheit!

Rapper Salehi mit Todesurteil

Lotto 5-fach-Jackpot

Jetzt gilt es!

Rettung in letzter Sekunde!

Graz:Baby erfolgreich operiert

Venedig: Jetzt musst du zahlen

5€ Eintritt für Touristen

Benko vor Konkurs-Gericht

+ Grünes Licht für COFAG

Tödliches Selfie!

Touristin (31) stürzt in Vulkan!

Nehammer spricht Machtwort

"Keine 41-Stunden Woche"

Tödlicher Unfall auf der A4

41-Jähriger auf der Stelle tot