Achterbahn steckt fest

Schock in Freizeitpark

(17.05.2021) Liebst du den Nervenkitzel? Dann stell dir mal vor, du sitzt in einer Achterbahn und bleibst plötzlich stecken! Genau das ist am Wochenende in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona passiert. Dort sind 22 Menschen in schwindelerregender Höhe in einer Achterbahn stecken geblieben. Die Freizeitpark-Besucher mussten zwei Stunden aushalten, bevor sie schließlich von der Feuerwehr befreit werden konnten.

Mit Leitern kletterten die Feuerwehrleute im Castles N‘ Coasters-Park zu den Menschen. Bis alle geborgen werden konnten, mussten die Besucher in rund sechs Metern Höhe ausharren. Zum Glück wurde bei dem Vorfall niemand verletzt. Die meisten sind mit einem Mega-Schock davon gekommen. Jetzt wird ermittelt, wie es zu dem Vorfall kommen konnte.

(mt)

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine

Teichtmeister vor Gericht

Klage auf Schadenersatz

Höllenmond im Überblick

Jupiters Mond io ganz nah

Auto rast in Geburtstagsparty!

2 Kinder tot und 9 verletzt!

Porsche ohne Führerschein!

Star kann Preis nicht nutzen!

Wird René Benko vorgeführt?

COFAG: Absagen spielt's nicht!

Pitbulls beißen Kind tot!

13 Monate alter Bub verstorben