Airline wiegt Passagiere

Beim Check-In auf die Waage

(02.06.2023) Würdest du dich beim Check-In auf die Waage stellen wollen? Neuseelands Fluglinie “Air New Zealand“ sorgt jetzt mit einem Pilotprojekt für Aufsehen. Um die Balance in den Maschinen zu verbessern, bittet man Passagiere sich beim Check-In abwiegen zu lassen. Natürlich alles freiwillig, der Schritt auf die Waage ist also nicht Pflicht. Man hofft aber auf rege Teilnahme an dem Projekt, um die Sicherheit in den Flugzeugen noch weiter zu erhöhen.

Experten zweifeln aber, dass sich die Passagierwaage durchsetzen wird. Luftfahrtjournalist Gerald Aigner:

"Es ist mal ein Versuch, eine Feldstudie - man will einfach mal sehen, welche Auswirkungen es hat, wenn man die Passagiere nach gewissen Kriterien im Flugzeug verteilt. Aber wir sind sicher ganz weit davon weg, dass so eine Praxis internationaler Standard wird."

(mc)

Angeklagt wegen Fahren ohne Schein

Fährt mit Auto bei Anhörung

Alkolenker crasht in McDonalds

ohne Führerschein

52kg Trüffel beschlagnahmt

Flgh Wien: Trüffel müffelt

Hundeattacke auf 7-Jährige

Stmk: Kind schwer verletzt

80.000 Euro Strafe

Familie sammelte Muscheln

Royals: Kate gesichtet

60 Tage Medienpause

Extremwetter mit 52,3 Grad

Hitzerekord in Indien

Prominentes Familienglück

Harry Potter-Star gesichtet