Alexa schockt User mit Grusel-Lachen

(08.03.2018) Mit einem Grusel-Lachen schockt Amazons Alexa derzeit seine User! Die Beschwerden häufen sich im Netz. Verängstigte Nutzer berichten, die digitale Assistentin würde plötzlich ohne Grund anfangen zu lachen wie eine Hexe. Oft passiere es auch, dass Alexa richtige Lachanfälle bekommt, anstatt Sprachbefehle zu befolgen.

Alexa schockt User mit Grusel-Lachen 1

Offenbar habe die Software fälschlicherweise die Frage „Alexa, laugh“, also „Alexa, lache!“ verstanden, so Amazon. Man reagiert jetzt mit einem Programm-Update.

Alexa schockt User mit Grusel-Lachen 2

IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
Mit der Aktualisierung soll die Software nur noch auf die ausführlichere Frage "Alexa, kannst du lachen?" ("Alexa, can you laugh?") reagieren. Außerdem soll sie nicht einfach loslachen, sondern erst sagen: "Natürlich kann ich lachen."

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City