Alkolenker mit Kind (2) im Auto

Mann hatte 2 Promille im Blut

(16.03.2021) Sturzbetrunken mit der kleinen Tochter auf der Autobahn unterwegs! In Salzburg hat die Polizei einen Alkolenker aus dem Verkehr gezogen. Der 39-Jährige ist in Schlangenlinien auf der A1 unterwegs gewesen. Eine Polizeistreife hat ihn zum Glück schnell gestoppt, ein Alkotest hat mehr als 2,1 Promille ergeben.

Hans Wolfgruber von der Polizei Salzburg:
"Am Rücksitz des Wagens hat sich auch noch die zweijährige Tochter des Lenkers befunden. Zum Glück haben die Kollegen den Mann schnell gestoppt, so ist auch niemand verletzt worden. Der Führerschein ist dem 39-Jährigen natürlich sofort abgenommen worden."

(mc)

Porsche ohne Führerschein!

Star kann Preis nicht nutzen!

Wird René Benko vorgeführt?

COFAG: Absagen spielt's nicht!

Pitbulls beißen Kind tot!

13 Monate alter Bub verstorben

Ö: Haiprodukte-Handel verboten

Kosmetik, Potenzmittel, Essen

Wintereinbruch: Asfinag warnt!

Sommerreifen jetzt gefährlich

Pilze-Familienessen: 3 Tote

Gastgeberin vor Gericht

Hitze & Fluten: Rekorde 2023

Jahr der Wetterextreme

Asyl: Kleinkinder größte Gruppe

Frauenanteil stark gestiegen