Alkolenkerin fährt Mädchen um!

SBG: 9-Jährige schwer verletzt!

(14.09.2023) Dass man mit so viel Promille überhaupt noch ins Auto steigen kann? In Eugendorf im Salzburger Flachgau ereignet sich ein tragischer Unfall. Ein junges Mädchen (9) überquert die Kirchenstraße, die das Eugendorfer Ortszentrum mit der Wiener Straße (B1) verbindet, als es von einem Auto erfasst wird. Das Auto wird von einer 53-jährigen Frau gesteuert. Nach dem Unfall versorgt ein Notarzt das Mädchen und es wird in die Kinderchirurgie des Salzburger Universitätsklinikums gebracht.

1,54 Promille

Bei der Fahrerin führen die Behörden einen Alkoholtest durch, der einen Wert von 1,54 Promille zeigt. Infolgedessen entziehen sie ihr den Führerschein und sie darf nicht weiterfahren. Die Behörden werden gegen die Frau Anklage erheben.

(fd)

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt

Mehr E-Bikes als klassische Räder

Verkaufszahlen 2023

EU-Wahl: 22% für Öxit

Mehrheit aber pro EU