Angriff von Schlange und Falke

Horrorerlebnis für Peggy Jones

(10.08.2023) Peggy Jones, die Texanerin mit dem riesen Unglück! Sie wurde von einer Schlange und einem Falken gleichzeitig attackiert. Der Vorfall fällt zurück auf den 25. Juli als Peggy hinter ihrem Haus Rasen gemäht hat. Wie aus dem nichts fällt eine Schlange vom Himmel, genau auf ihren Arm. Die Schlange hat sich um ihren Arm gewickelt und wollte sie beißen und als wäre das noch nicht genug kommt ein Falke im Sturzflug auf die Amerikanerin zu und versucht die Schlange zu packen. Laut Peggy hat der Falke 4-mal versucht die Schlange mitzunehmen und immer wieder raste er im Sturzflug auf ihren Arm zu. Jedes Mal hat das Raubtier erneut Peggys Arm aufgekratzt bis der Falke letztendlich die Schlange besiegt hatte und sie von Frau Jones Arm gerissen hat.

Nach eigenen Aussagen von Frau Jones war dies ein Erlebnis welches sie nie mehr vergessen würde. Durch die Krallen des Adlers sind Narben entstanden aber ebenso von den „Emotionalen“ Narben muss sie sich erstmal erholen.

"Ich versuchte die Schlange von meinem Arm abzuschütteln. Ich schüttelte und schüttelte, sie schnappte und schnappte nach mir, ließ meinen Arm nicht los."

(JD)

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr

Waldbrände in der Türkei

Tote und dutzende Verletzte

USA verbietet Kaspersky

Virenschutzsoftware aus RUS