Anonymous sagt IS Kampf an

(24.03.2016) Anonymous sagt der Terrormiliz Islamischer Staat den Kampf an. Das Hacker-Kollektiv reagiert jetzt auf die Anschläge in Brüssel. In einem Video wird zum Kampf gegen den Terrorismus auf der Welt angesagt.

Schon nach den Terror-Anschlägen in Paris hat Anonymous den IS bekämpft, Twitter-Accounts lahmgelegt, Webseiten gehackt und Kohle von den Terroristen gestohlen.

Und das soll weitergehen, wie es in dem Anonymous-Video heißt:

“ Unsere Freiheit wird wieder einmal angegriffen. Wir werden nicht aufhören, solange es Terroristen gibt. Wir werden zurück schlagen. Wir werden weiterhin ihre Websites hacken, ihre Twitter-Accounts lahmlegen und ihre Bit Coins stehlen. Wir verteidigen das Recht auf Freiheit und Toleranz.“

Ballermann: Lokal eingestürzt

Tote und Verletzte

Krieg der Sterne?

ESA warnt vor Krieg im All

Unglück bei Schulausflug!

Mädchen (10) verstorben!

Kinder werden süchtig gemacht

WHO warnt vor Tabakindustrie

Glock Pistolen in Russland

Unsere Waffen im Einsatz?

Tiroler Bub (3) verhungert

Einvernahmen dauern an

Lebensmittel: 1 Mio. t im Müll

Beschämende Zahlen

Frauenleiche in NÖ

Passanten machen Horrorfund