Anturner 5: Mitfiebern

Auch wenn Fußball für dich ungefähr so interessant ist wie ein Termin bei der Mundhygiene, deinem Schatz zuliebe solltest du dich schon ab und zu mit ihm freuen.

Unten liest du weiter.

Beim nächsten Tor kannst du ja ein bisschen mitjubeln. Dafür wirst du später sicher entschädigt.

Sanft und kurvig geht’s weiter.

Katze wählt Notruf

und rettet Besitzer das Leben

Kräne umgestürzt

3 Verletzte in Wien

Kind fällt aus fahrendem Auto

Samt Kindersitz!

Vorsicht, Giftköder!

Alarm im Burgenland

Unis müssen mehr prüfen

Sonst gibt's weniger Kohle

Gaffer öffnet Rettungsauto

Jetzt reicht es echt