Anturner 5: Mitfiebern

(19.05.2017) Auch wenn Fußball für dich ungefähr so interessant ist wie ein Termin bei der Mundhygiene, deinem Schatz zuliebe solltest du dich schon ab und zu mit ihm freuen.

Unten liest du weiter.

Beim nächsten Tor kannst du ja ein bisschen mitjubeln. Dafür wirst du später sicher entschädigt.

Sanft und kurvig geht’s weiter.

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien