Apple verschiebt Fasching

(17.01.2018) WTF - das denken sich derzeit viele Faschingsnarren, wenn sie in ihren iPhone-Kalender schauen! Denn: Apple verschiebt einfach mal so den Faschingsdienstag! Und es kommt noch viel kurioser...

Apple verschiebt Fasching 1

Laut dem iPhone-Kalender finde der Faschingsdienstag heuer nämlich erst zwei Wochen später statt, nämlich am 28. Februar. UND: Das ist noch dazu einen Mittwoch. Damit findet der FaschingsDIENSTAG laut Apple heuer nicht an einem Dienstag statt.

Aber keine Panik: Das richtige Datum für den Faschingsdienstag lautet immer noch 13. Februar.

Apple verschiebt Fasching 2

Hier siehst du das Beweisfoto:

„Schwebendes" Schiff

vor Englands Küste

Lieferverzögerung bei Selbsttests

Apotheken warten auf Lieferung

Paris: Künstler protestieren

besetzen Odéon Theater

Ex-Freundin angezündet

Täter auf der Flucht

AstraZeneca jetzt auch für Ältere

Freigabe vom Impfgremium

Einkaufs-Revolution

„Click & Collect" mit Sonntagsoption

Feuer in Judenburg: 2 Tote

Paar stirbt in Wohnung

OÖ: Fahrer wirft Mädchen aus Bus

wegen „falscher" Maske