Apple Watch: Probleme mit Tattoos!

(30.04.2015) Tattoos machen offenbar der Apple Watch Probleme. Ein Benutzer behauptet jetzt in einem Internetforum, dass die Handgelenks-Erkennung der Uhr bei ihm wegen seines Tattoos nicht funktioniert. Als er die Apple Watch am anderen Handgelenk trägt, das nicht tätowiert ist, funktioniert sie einwandfrei. Er vermutet deshalb, dass die Tattoos daran schuld sind.

Das bestätigt auch IT-Experte David Kotrba von futurezone.at:
"Es scheint tatsächlich so zu sein, dass es vor allem bei sehr dunklen Tattoos in den Farben schwarz und rot zu Problemen kommt. Dabei wird gar nicht erkannt, dass die Smart-Watch am Handgelenk sitzt und auch die Puls-Messfunktion klappt nicht."

Öl-Embargo: Spritwucher?

Tanken wieder unleistbar?

Wien: Fiaker-Zwischenfall

Passanten und Pferde verletzt

Hausdurchsuchung: NS-Material

In FPÖ-Finanzcause

"Mundl" ist tot

Karl Merkatz ist gestorben

Dagobert Duck wird 75

Reichste Ente der Welt

Dates zunehmend alkoholfrei

Jahresauswertung von Dating-App Tinder

Tag der Menschen mit Behinderung

Rauch kündigt mehr Geld an

Ausschreitungen in Wien

Fußballfans blockieren Fahrbahn