1. April: Pac-Man auf Google-Maps

(01.04.2015) Google Maps hat sich für den 1. April etwas für die User ausgedacht. In dem Kartendienst kann man heute nämlich Pac-Man spielen. Dazu muss man einfach links unten auf das Spiel-Symbol klicken und schon geht´s los mit dem Kult-Game aus den 80-ern. Als Pac-Man düst der User durch seine eigene Straße, der gewählte Kartenausschnitt muss nur genug Abzweigungen haben. Das Ziel: Monstern ausweichen und Punkte fressen. Auch die typischen Kraftpillen und Bonus-Früchte gibt es. Die Spielgeschwindigkeit steigt aber rasant, man braucht schon etwas Übung.

Du willst auch Pac-Man spielen? Dann klick hier und dann links unten auf das Pac-Man-Symbol.

Korruption im EU-Parlament?

Vizepräsidentin in Haft

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer