1. April: Pac-Man auf Google-Maps

(01.04.2015) Google Maps hat sich für den 1. April etwas für die User ausgedacht. In dem Kartendienst kann man heute nämlich Pac-Man spielen. Dazu muss man einfach links unten auf das Spiel-Symbol klicken und schon geht´s los mit dem Kult-Game aus den 80-ern. Als Pac-Man düst der User durch seine eigene Straße, der gewählte Kartenausschnitt muss nur genug Abzweigungen haben. Das Ziel: Monstern ausweichen und Punkte fressen. Auch die typischen Kraftpillen und Bonus-Früchte gibt es. Die Spielgeschwindigkeit steigt aber rasant, man braucht schon etwas Übung.

Du willst auch Pac-Man spielen? Dann klick hier und dann links unten auf das Pac-Man-Symbol.

Fledermäuse als Virenschleuder

Wie gefährlich sind sie wirklich?

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott

Endlich zurück zur Normalität?

ab 1. Juli kommen diese Lockerungen