Aprilscherz 9: Kaffee auf Chinesisch

(31.03.2016) Wenn in der Firma eine Filterkaffeemaschine steht, dann geht’s nicht. Aber bei den ganzen komplizierten Vollautomaten mit Display: Perfekt.
Der Plan: Stelle doch ganz einfach mal die Sprache der Menüfunktionen eurer Büro-Kaffeemaschine um. Zum Beispiel auf „Chinesisch“.
Profitipp: Präge dir die Schritte ein, damit wenigstens DU zu deinem Kaffee kommst ;-)

Beim nächsten Aprilscherz wirst du mindestens zwei Kollegen völlig in den Wahnsinn treiben. Versprochen!

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken

Baby mit Baby im Bauch!

Extrem selten

Chef darf Impfung verlangen!

Auch bei uns möglich

Rettung aus überhitztem Auto

Hund in kritischem Zustand