Aprilscherz geht total daneben

(02.04.2015) OMG, der Aprilscherz von Hayleigh Mcbay aus Schottland ist aber gründlich danebengegangen. Auf WhatsApp macht sie mit ihrem Freund Schluss. Es soll nur ein Spaß sein, doch dann kommt alles anders, als sie denkt.

„Ich will mit dir nicht mehr zusammen sein. Ich bin nicht glücklich.“ Das schreibt Hayleigh ihrem Freund kurz nach Mitternacht. Sie erwartet, dass David geschockt reagiert. Zurück kommt aber nur die Message: „Gott sei Dank hast du es zuerst gesagt.“

Dann war nicht David, sondern Heyleigh geschockt. „Was? Was meinst du? Willst du nicht mehr mit mir zusammen sein?“, textet sie verzweifelt zurück.

Es gibt doch noch ein Happy End! Auch David hat nur Spaß gemacht. Heyleigh und David sind immer noch ein Paar.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen

Keine Xmas-Geschenke auf Pump

Bitte übernimm dich nicht!