Ariana warnt Fans

keine Taschen!

(25.02.2019) Ariana Grande erhöht für die kommende Sweetener-Tour die Sicherheitsvorkehrungen. Auf Instagram schreibt die 25-Jährige, die Fans dürften nur noch mit Plastiksäcken statt mit Rucksäcken oder Taschen in die Veranstaltungshallen – aus Sicherheitsgründen. Dass die Sängerin diesen Schritt macht, wundert keinen der zahlreichen Fans. Immerhin war ihr Konzert in Manchester im Mai vor zwei Jahren Schauplatz eines Terroranschlags, bei dem 22 Menschen ums Leben kamen und knapp 60 verletzt wurden.

Jugendliche wollen Frau anzünden!

Zigarette an Sauerstoffschlauch

Schwimmerin entdeckt Leiche

Toter im Südburgenland

Wieder Schüsse in den USA

Mehrere Tote

Elfjährige schwer verletzt

Unfall in Wien

Österreich gewinnt 3:1!

Gegen Polen

Stromausfälle in Osteuropa

Montenegro, Kroatien & mehr

Waldbrände in der Türkei

Tote und dutzende Verletzte

USA verbietet Kaspersky

Virenschutzsoftware aus RUS