Armamputation wegen Riesen-Bizeps

(09.12.2017) Einem russischen Instagram-Star mit Rieses-Bizeps droht die Armamputation. Der 21-Jährige Kirill Tereshin hat seinen 60-Zentimeter Armumfang nicht nur durch Training erreicht.

Er spritzt sich täglich Synthol in die Muskeln. Das Öl-Gemisch lässt die Muskeln größer aussehen.

Sein Ziel: 70 Zentimeter!

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 2

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 3

Nun hat er schon ernste gesundheitliche Probleme und ist vor seiner Freundin in Ohnmacht gefallen. Laut Ärzten ist es nicht ausgeschlossen, dass ihm die Arme amputiert werden müssen.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer: “Das Synthol kann schlimme Auswirkungen auf den Körper haben. Es kann passieren, dass sich die Muskeln so verhärten, dass die Blutgefäße nicht mehr funktionieren. Auch der Muskel selbst funktioniert nicht mehr.“

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 4

ESC-Problem für Deutschland

Song zu vulgär

Carmen Geiss unten ohne

Kuriose TV-panne

Pelikan-Pärchen adoptiert Küken

Kinderwunsch geht in Erfüllung

Felix Baumgartner angeklagt

Vorwürfe gegen Sportler

Vater tot aufgefunden

Frau und Tochter ermordet

Nato Truppen in Ukraine?

Kritik an Macrons Aussagen

Vater mit Kinder verschwunden!

Fahndung in Wien

Das neue Wohnbaupaket

1. Mrd. Euro und weniger Steuer