"Arnautovic-Gin"

2. Standbein für den ÖFB-Star

(05.06.2020) Marko Arnautovic hat die Zeit in der Quarantäne gut genutzt um sich ein zweites Standbein aufzubauen. Der ÖFB-Star hat einen eigenen Gin auf den Markt gebracht. Die Spirituose, die der österreichische Fußball-Teamspieler am Donnerstag in Wien präsentiert hat, trägt den Namen "Arnautovic Gin".

Aus heimischen Marillen und serbischen Pflaumen

In Anlehnung an die Wurzeln des 31-Jährigen gehören Marillen aus Österreich und Pflaumen aus Serbien zu den Zutaten des London Dry Gin. Entwickelt wurde der Gin in Zusammenarbeit mit einer österreichischen Edeldestillerie und Arnautovics Agentur "Next Sports Marketing".

Der "Arnautovic Gin" ist ab sofort online erhältlich und soll in wenigen Tagen in Ammersin-Shops zu einem Preis von 34,90 Euro pro 0,5-Liter-Flasche erhältlich sein. Laut Arnautovic soll der Gin bald auch weit außerhalb der österreichischen Grenzen zu haben sein.

(ak)

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo

D macht uns zum Risikogebiet

Reisewarnung für Österreich

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt