"Arnautovic-Gin"

2. Standbein für den ÖFB-Star

(05.06.2020) Marko Arnautovic hat die Zeit in der Quarantäne gut genutzt um sich ein zweites Standbein aufzubauen. Der ÖFB-Star hat einen eigenen Gin auf den Markt gebracht. Die Spirituose, die der österreichische Fußball-Teamspieler am Donnerstag in Wien präsentiert hat, trägt den Namen "Arnautovic Gin".

Aus heimischen Marillen und serbischen Pflaumen

In Anlehnung an die Wurzeln des 31-Jährigen gehören Marillen aus Österreich und Pflaumen aus Serbien zu den Zutaten des London Dry Gin. Entwickelt wurde der Gin in Zusammenarbeit mit einer österreichischen Edeldestillerie und Arnautovics Agentur "Next Sports Marketing".

Der "Arnautovic Gin" ist ab sofort online erhältlich und soll in wenigen Tagen in Ammersin-Shops zu einem Preis von 34,90 Euro pro 0,5-Liter-Flasche erhältlich sein. Laut Arnautovic soll der Gin bald auch weit außerhalb der österreichischen Grenzen zu haben sein.

(ak)

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden