AUA: Ab heute "grüne" Tickets

Was ist dir die Umwelt wert?

(15.02.2023) Ganz ehrlich: Bist du der Umwelt zuliebe bereit, deutlich mehr für einen Flug zu zahlen? Ab heute bieten die Austrian Airlines “grüne“ Tickets für alle Europa-Verbindungen an. Passagiere können durch Bezahlung eines höheren Preises ihre durch den Flug verursachten CO2-Emissionen kompensieren. 80 Prozent dieser Mehrkosten fließen in Klimaschutzprojekte, der Rest in die Verwendung von nachhaltigem Treibstoff.

Bei anderen Airlines ist es bisher nur möglich, einen kleinen Umweltschutzbeitrag extra zu buchen. Der Erfolg ist aber äußert überschaubar, sagt Luftfahrtjournalist Gerald Aigner:
"Dieses Angebot wurde wirklich so gut wie gar nicht angenommen. Und auch mit den neuen grünen Tickets könnte es schwierig werden. Bei Pilotversuchen in Skandinavien haben nur 2 Prozent aller Passagiere so ein Ticket genommen."

Wie teuer die “grünen“ Tickets genau werden, sei laut Konzernsprechern nicht zu sagen. Die Rede ist aber von “spürbar“ teurer.

(mc)

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?