Aufregung um Interview

"Weiß nicht, was Sie rauchen"

(29.03.2022) Viel Aufregung gibt es derzeit um ein Puls24-Interview von Montagabend. Puls24-Moderator Thomas Mohr interviewt den russischen Diplomaten Dmitry Polyanskiy zum Ukraine-Krieg. Mohr fragt den Putin-Vertrauten, ob der Krieg in der Ukraine seiner Meinung nach beendet wäre. Dieser antwortet nur „Ich weiß nicht, was Sie rauchen, wenn Sie die Nachrichten machen“.

Der Putin-Vertraute Polyanskiy wiederholt im Anschluss mehrmals die Lüge, es gebe keinen Krieg in der Ukraine. Seiner Meinung nach wären die Russen auf einer Friedensmission gegen die "ukrainischen Nazis".

(CD)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand