Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

(27.09.2021) Wieder einmal gibt es Aufregung rund um die 40-Jährige! Meghan und Prinz Harry sind letzte Woche in New York gewesen. Obwohl es dort ziemlich sommerlich war, zeigte sie sich fast durchgehend in Winter Kleidung. Jetzt wird herum gerätselt: Was will sie verstecken?

Bei allen Stationen die die Herzogin von Sussex in New York machte war sie dicht verhüllt: Beim Besuch des 9/11 Memorials, bei einem Gesprächstermin mit der UNO und bei dem Besuch von einer Volksschule. Sie trug durch und durch verdeckende Mäntel und Rollkragenpullover. Jetzt munkelt man: Fühlt sie sich seit der Geburt etwa noch nicht so wohl in ihrem Körper, diese ist ja erst vier Monate her.

(at)

Nach Tod von 14-Jähriger!

Verdächtiger (27) festgenommen

Aus für Maskenpflicht in Öffis!

Erstes Bundesland in D.!

D: Kinderporno-Plattform

Hohe Haftstrafen für Betreiber

Gegen Schengenraum-Erweiterung

Österreich als einziges Land

Mann aus Ausgrabung gerettet!

Wien: 5 Meter abgestürzt!

Immer mehr Unis besetzt!

Von Klimaktivisten

Kinderstationen an der Grenze

RS-Virus: Spitäler voll

Kirstie Alley (71) gestorben!

US-Schauspielerin hatte Krebs