Auftakt für Österreich!

Das ist die Startaufstellung

(13.06.2021) Österreichs Fußball-Teamchef Franco Foda verzichtet zum EM-Auftakt wie erwartet auf Marko Arnautovic. Am Sonntag spielt unserer Nationalmannschaft ja im ersten Gruppenspiel in Bukarest gegen Nordmazedonien. Anstelle des 32-jährigen China-Legionärs beginnt wie in den vergangenen fünf ÖFB-Länderspielen im Sturmzentrum Sasa Kalajdzic. Auch Kapitän Julian Baumgartlinger sitzt vorerst auf der Ersatzbank. An seiner Stelle trägt erneut David Alaba die Kapitänsschleife.

Alaba dürfte auf dem Flügel beginnen, zumal Foda mit Xaver Schlager und Konrad Laimer noch zwei weitere zentrale defensive Mittelfeldspieler aufgeboten hat. Als Linksverteidiger ist Andreas Ulmer vorgesehen. Das Innenverteidiger-Duo bilden Aleksandar Dragovic und Martin Hinteregger.

Aufstellung Österreich (taktische Formation offen): Bachmann - Lainer, Dragovic, Hinteregger, Ulmer - Laimer, X. Schlager - Baumgartner, Sabitzer, Alaba - Kalajdzic

(APA/CD)

Geschwister in Eis eingebrochen

Beide tot geborgen

Video von Polizeigewalt in USA

Joe Biden schockiert

Thema Kindesmissbrauch

Lehrer müssen Erklärung unterzeichnen

Mehrere Tote bei Unfall auf A1

bei Sankt Pölten

Terroranschlag: 7 Tote

auf Synagoge in Jerusalem

Schrecklicher Autounfall

5 junge Menschen tot

Corona: jährliche Impfung

Empfehlung von US-Experten

Salzburg: Mysteriöser Fall!

Polizei bittet um Mithilfe!