Unterhose des Kaisers wird versteigert

(22.04.2014) Wer will eine Unterhose oder eine Haarlocke von Kaiser Franz Joseph haben? Am 30. April versteigert das Wiener Dorotheum diese seltenen Stücke. Geschätzt wird, dass die Locke für bis zu 1000 Euro und die Unterhose mit kaiserlichem Monogramm für bis zu 3000 Euro den Besitzer wechselt. Doris Krumpl vom Dorotheum Wien:

"Es gibt sehr viele begeisterte Kaiserhaus-Sammler, die eben die persönlichen Gegenstände haben wollen und diese Uniform-Unterhose hat höchstwahrscheinlich eine besondere Qualität und ist eben auch ein historisches Uniformstück."

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?

Erfolgreichste ballsaison

Besucher- und Umsatzrekord

Jugendkriminalität wird brutal

Polizei bildet Arbeitsgruppe

Mutter (33) stirbt in Flammen

Wohnhausbrand in Salzburg

Klimademo auf A23

Zorn im Frühverkehr