Unterhose des Kaisers wird versteigert

(22.04.2014) Wer will eine Unterhose oder eine Haarlocke von Kaiser Franz Joseph haben? Am 30. April versteigert das Wiener Dorotheum diese seltenen Stücke. Geschätzt wird, dass die Locke für bis zu 1000 Euro und die Unterhose mit kaiserlichem Monogramm für bis zu 3000 Euro den Besitzer wechselt. Doris Krumpl vom Dorotheum Wien:

"Es gibt sehr viele begeisterte Kaiserhaus-Sammler, die eben die persönlichen Gegenstände haben wollen und diese Uniform-Unterhose hat höchstwahrscheinlich eine besondere Qualität und ist eben auch ein historisches Uniformstück."

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen