Aus für Kultmarke

R.I.P "20th Century Fox"!

(13.08.2020) „20th Century Fox“ - Vielleicht hast du durch deine Kinobesuche bei dem Namen auch gerade das weltbekannte Logo bzw. die mitreißenden Fanfaren im Kopf. Damit ist nun Schluss. Disney, der die Marke im letzten Jahr für gute 71 Milliarden US-Dollar gekauft hat, streicht nun die Marke bzw. ändert den Namen in 20th Century Studio. Damit sollen Verwechslungen mit anderen Unternehmen vermieden werden, die nicht zum Disney-Konzern gehören, wie etwa „Fox Sport“ oder „FOX News“. „20th Century Fox“ hat seit der Gründung 1935 zu den größten Filmunternehmen der USA gehört. Zu den bekanntesten Filmen gehören etwa “Star Wars”, “Titanic”, “Avatar” und “Kevin, allein zu Haus.”

In Gedenken an zahlreiche Kinobesuche in den letzten Jahrzehnten, die mit dieser kultigen Fanfare begonnen haben, findest du hier das Intro in hochauflösender Form. :)

(jf)

tote in Madrid

Explosion in Hochhaus

Joe Biden wird angelobt

Hier das LIVE-Video!

Kaninchen-Misshandlung

Schreckliche Bilder aus Graz

Herzogin Meghan

Vater plant Enthüllungs-Doku

Horror-Zoo geschlossen

Veterinäramt greift ein

Uni-Studierende

Distance Learning bis Herbst

Zugedröhnter Lenker gestoppt

Bekifft mit 3 Kids unterwegs

Supermodel Helena Christensen

Supersexy mit Ü50