Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!

(17.06.2021) Ab Juli darf wieder richtig gefeiert werden! Die Bundesregierung hat heute die nächsten Öffnungsschritte bekannt gegeben. Und die sind tatsächlich gewaltig: Denn mit 1. Juli wird die Sperrstunde abgeschafft, so Bundeskanzler Sebastian Kurz:
"Die Nachtgastronomie, Hochzeiten, Feiern - alles was Spaß macht am Abend und in der Nacht, ist ab 1. Juli wieder möglich. Es kann gefeiert, getanzt und geheiratet werden."

Auch im Kultur- und Sportbereich tut sich mit 1. Juli einiges. Die Maskenpflicht fällt, ebenso die Kapazitätsgrenzen. Es sind dann also wieder volle Kinosäle, Theatersäle und auch Fußballstadien möglich.

Allerdings - die 3G-Regel bleibt bestehen, so Kurz:
"Unser Sicherheitsnetz - genesen, geimpft, getestet - bleicht natürlich erhalten. Nur so können all diese Dinge, die uns Spaß machen, auch sicher stattfinden."

(mc)

Busunfall in Kroatien

Mindestens zehn Tote

Gold für Österreich!

Kiesenhofer gewinnt Radrennen

Schlange beißt Kind

Notarzthubschrauber im Einsatz

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung