Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag

(25.10.2021) Ab Dienstag 00:00 Uhr heißt es im Bezirk Braunau in Oberösterreich erneut: Ausreisekontrollen!

Seit heute, Montag sind in Oberösterreich nämlich wieder 37 Intensivbetten belegt. Damit sind in Oberösterreich wieder mehr als 10 Prozent der Intensivbetten belegt - was für Hochrisikobezirke Ausreisetests zur Folge hat.

Mit derzeit 52,1 Prozent weist Braunau auch die schlechteste Durchimpfungsrate in Oberösterreich auf.

Die Ausreisetests gelten jetzt so lange bis die 7-Tages-Inzidenz wieder unter einen Wert von 300 sinkt, oder die Impfquote im Bezirk auf über 55 Prozent steigt. Dann könnten die Kontrollen auch früher enden.

Die Kontrollen gelten wieder für alle, die den Bezirk verlassen wollen. Von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene mit mindestens einer Teilimpfung.

(FJ)

A1 Telekom mit Warnstreik

KV-Verhandlungen stocken

Rodelcrash in Tirol!

'Alpine Coaster': Bremsversagen!

Musk greift Apple an!

Schlagabtausch auf Twitter

Maskenpflicht in Öffis bleibt!

Wien: auch jetzt im Winter

Ehemann zerhackt

Mit Hilfe von Sohn

Freitag+Samstag Handel dicht?

Streikgefahr groß

Mauna Loa spuckt wieder Lava

Weltgrößter Vulkan auf Hawaii

Kurz bei der WKStA

Tonbandmitschnitt soll aufklären