Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag

(25.10.2021) Ab Dienstag 00:00 Uhr heißt es im Bezirk Braunau in Oberösterreich erneut: Ausreisekontrollen!

Seit heute, Montag sind in Oberösterreich nämlich wieder 37 Intensivbetten belegt. Damit sind in Oberösterreich wieder mehr als 10 Prozent der Intensivbetten belegt - was für Hochrisikobezirke Ausreisetests zur Folge hat.

Mit derzeit 52,1 Prozent weist Braunau auch die schlechteste Durchimpfungsrate in Oberösterreich auf.

Die Ausreisetests gelten jetzt so lange bis die 7-Tages-Inzidenz wieder unter einen Wert von 300 sinkt, oder die Impfquote im Bezirk auf über 55 Prozent steigt. Dann könnten die Kontrollen auch früher enden.

Die Kontrollen gelten wieder für alle, die den Bezirk verlassen wollen. Von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene mit mindestens einer Teilimpfung.

(FJ)

Geld: Jeder 3. Haushalt kämpft

Kostenexplosion setzt uns zu

CoV-Telegram-Netzwerk aktiv

Immer noch Verschwörungstheorien

Vergiftung: 6 Personen im Spital

Polizei ermittelt

Unklare Substanz trat aus

Großeinsatz in Salzburg

Hilton: Instagrampremiere

Paris zeigt erstmals Tochter

Spice Girls Comeback?

Victoria Beckhams 50er Feier

Alles ist Möglich!

5-fachjackpot mit 5,5 Mille!

EU: Gewalt im Westjordanland

Und...Luftabwehr für Ukraine