Australier stimmen für Homo-Ehe

Regenbogen Schwul homosexuell

(15.11.2017) Die Australier setzen ein wichtiges Zeichen für die Homo-Ehe! Sie stimmen jetzt klar dafür! In einer Volksbefragung per Briefwahl haben sich 61,6 Prozent der Teilnehmer für die Ehe für alle ausgesprochen.

Australier stimmen für Homo-Ehe 1

Die Wahlbeteiligung war hoch, 80 Prozent der Bevölkerung haben abgestimmt. Die Volksbefragung ist aber nicht verbindlich, die endgültige Entscheidung liegt jetzt beim Parlament.

Australier stimmen für Homo-Ehe 2

Australiens Regierungschef Malcom Turnbull begrüßt das „überwältigende Ja“, wie er in einer Rede am Abend sagt:
"Die Australier haben mit überwältigender Mehrheit mit Ja für gleichgeschlechtliche Ehen abgestimmt! Sie haben Ja zu Fairness, Ja zu Engagement und Ja zur Liebe gesagt. Jetzt liegt es an uns, hier im Parlament, den Wunsch der Australier umzusetzen. Wir müssen das Gesetz fertig bekommen, noch vor Weihnachten!"

Australier stimmen für Homo-Ehe 3

Australier stimmen für Homo-Ehe 4

Australier stimmen für Homo-Ehe 5

Kickerin renkt Kniescheibe ein

Krasses Video im Netz

Stuntman „Mad Mike“ ist tot

wegen gebastelter Rakete

Sturmtief: Hunderte Einsätze

in Niederösterreich

Fasching: Kostümtrends 2020

Film- und Serienfiguren boomen

Coronavirus in Italien

Österreich ist gut gerüstet

Mordalarm in der Steiermark

Frau durch Schüsse getötet

Drillinge im St.Josef Spital

Aller guten Dinge sind drei

Fonduegabel-Angriff in Tirol

Schwere Körperverletzung