Austria chancenlos gegen Atletico

(22.10.2013) Völlig chancenlos ist am Abend die Austria Wien im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid. Die Violetten müssen daheim eine 0 zu 3 Niederlage hinnehmen. Die Spanier sind einfach zu stark, sagt Austria Kapitän Manuel Ortlechner nach dem Spiel zu PULS4:

"So gut wie alle Spiele haben hier eine sehr hohe Qualität! Wir haben alles versucht, ich mache wirklich niemanden einen Vorwurf, aber es hat leider einfach nicht geklappt. Schade! Es war eine tolle Kulisse, wir wollten eigentlich das Publikum belohnen... Beim nächsten Mal dann wieder!"

Die Veilchen sind damit auch nach dem dritten Gruppenspiel noch ohne Tor und in der Gruppe G derzeit das Schlusslicht.

Vor dem Match hat Puls4-Comedian Chris Stephan im Hotel von Atletico für Aufregung gesorgt

Sturm Graz ist Meister!

2:0 Sieg über Klagenfurt

Segelflieger rast in den Tod

KTN: Pilot nicht mehr zu retten

STMK: Mädchen (2) stürzt ab!

Hackschnitzelbunker als Falle!

Raisi in Lebensgefahr

Iranischer Präsident

Schiffsunglück auf Donau!

Mindestens zwei Tote

Hass-Mails gegen slowakische Medien

nach Fico-Attentat

14-jährige plante Terroranschlag

Sitzt in U-Haft

Mega-Stau auf A10

25km und 5h Verzögerung