Auto erfasst Mädchen!

8-Jährige verletzt

(04.07.2022) Steiermark - Das Rote Kreuz wird heute morgen alamiert. Ein 8-Jähriges Mädchen wurde von einer Autofahrerin erfasst und ist verletzt. Die 30-Jährige Autofahrerin übersieht am Weg nach Döllach, im Bezirk Liezen, ein achtjähriges Mädchen, das gerade den Gehweg überqueren will. Die PKW Lenkerin gibt an, bei der Kreuzung stehen geblieben zu sein und sich vergewissert hat, dass niemand die Straße überquert. Sie fährt los und plötzlich erblickt sie das Mädchen, sie bremst, doch ein Zusammenstoß kann nicht verhindert werden. Die 8-Jährige stürzt und erleidet dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sofort wird das Rote Kreuz verständigt. Das Mädchen wird in das UKH Kalwang gebracht.

(YZ)

Russin geht auf Ukraine los

Sbg: Wird vor die Tür gesetzt

Mit Benzin Griller angeheizt!

Sbg: 17-Jährige im Spital!

Corona-Hilfen Prüfbericht

Wurde Geld 'zugeschanzt'?

CoV-positive Lehrer erlaubt

Nur Wien plant Sonderweg

Wohn-Eigentum = Luxusgut

in Österreich

Hass im Netz: Wehr dich!

Opfer handeln viel zu selten

Von Verlobter attackiert

Opfer verzeiht die Tat

Fakeanruf bei Ludwig

Zusammenschnitt veröffentlicht