Auto erfasst Mädchen!

8-Jährige verletzt

(04.07.2022) Steiermark - Das Rote Kreuz wird heute morgen alamiert. Ein 8-Jähriges Mädchen wurde von einer Autofahrerin erfasst und ist verletzt. Die 30-Jährige Autofahrerin übersieht am Weg nach Döllach, im Bezirk Liezen, ein achtjähriges Mädchen, das gerade den Gehweg überqueren will. Die PKW Lenkerin gibt an, bei der Kreuzung stehen geblieben zu sein und sich vergewissert hat, dass niemand die Straße überquert. Sie fährt los und plötzlich erblickt sie das Mädchen, sie bremst, doch ein Zusammenstoß kann nicht verhindert werden. Die 8-Jährige stürzt und erleidet dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sofort wird das Rote Kreuz verständigt. Das Mädchen wird in das UKH Kalwang gebracht.

(YZ)

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat