Auto in Bach: Wo ist der Fahrer?

(04.01.2019) Wo steckt bloß der Unfalllenker? Ein kurioser Crash ist im steirischen Weiz passiert. Ein Lenker dürfte mit seinem Pickup-Truck von der eisglatten Fahrbahn gerutscht sein. Der Wagen hat jedenfalls ein 40 Meter langes Holzgeländer mitgerissen und ist schließlich im Weizbach gelandet. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintreffen, fehlt vom Fahrer allerdings jede Spur.

Christoph Hartner von der Steirerkrone:
“Einige der Holzlatten haben sich durch die Windschutzscheibe gebohrt. Man hofft natürlich, dass der Lenker nicht verletzt worden ist. Möglich, dass er im Schock einfach weggegangen ist.“

Priester vertickt Viagra

Lebenspartner auch verhaftet

Wien: Nichten vergewaltigt!

Onkel fasst 12 Jahre Haft aus

Deal mit Hamas gefordert!

Wo sind Mama und die Kinder?

"Total versext" goes Netflix

Sandra Spick Super Star!

Messerattacke in Traiskirchen

Streit zwischen Asylwerbern

STKM: Chef erschossen

20 Jahre Haft für Polizisten

Die Meisterinnen der Gesundheit

Frauen: Gesundheitsvorsprung

Bier: Mehr Pfand gefordert

Glascontainer statt Pfandautomat