Auto-Korrektur extrem

Polizeieinsatz ausgelöst

(11.02.2021) Eine besorgte Tochter in Bayern hat nach einer verdächtigen WhatsApp-Nachricht ihrer Mutter die Polizei verständigt. Die Reaktion ist jedoch nicht unberechtigt gewesen.

Autokorrektur ändert wichtiges Detail

Die Mutter hat sich nicht viel bei ihrer Nachricht gedacht. "Betttücher sind da", hat sie ihrer Tochter mitteilen wollen. Blöd nur, dass die Auto-Korrektur ihre Nachricht zu einem Hilfeschrei gemacht hat. Bei der Tochter kam folgende Nachricht an: "Betrüger sind da."

Mutter nicht erreichbar

Nachdem die Tochter mehrmals erfolglos versucht hat ihre Mutter telefonisch zu erreichen, ging der nächste Anruf zur Polizei. Die Sorge um die Mutter ist zu groß gewesen. Schließlich ist das Missverständnis aufgedeckt worden und alle beteiligten konnten aufatmen.

(st)

Zu schön um wahr zu sein

Harry Styles und Kylie Jenner

Wegen BDSM Skandal

Kim K lehnt Balenciaga-Deal ab

Kanye West: "Ich mag Hitler"

Entsetzen über US-Rapper

Seltene Bilder!

Julia Roberts zeigt Zwillinge

Rassismus Skandal im Palast

Hofdame entlassen

Sensation: Deutschland out!

WM-Trauma von 2018 wiederholt

Paar tritt Hund zusammen

Brutale Tierquälerei in OÖ

Drogenalarm bei Mädchen

Für Pillen in fremde Wohnungen