Auto kracht in Solarium

(08.01.2014) Drei Verletzte, zwei Autos mit Totalschaden und ein schwer demoliertes Solarium. Das ist die Bilanz eines fatalen Verkehrsunfalls im obersteirischen Kapfenberg. Zwei 23-Jährige krachen aus unbekannter Ursache mit ihren Autos zusammen. Ein Wagen wird dabei mit voller Wucht in ein Solarium geschleudert. Wolfgang Braunsar vom Landespolizeikommando Steiermark:

“Im Solarium hat sich gerade ein 62-jähriger Steirer aufgehalten. Er ist durch herumfliegende Mauerteile verletzt worden. Auch die beiden PKW-Lenker haben Verletzungen erlitten. Der Sachschaden ist enorm.“

Kellerbrand in Salzburg!

Mehrere Verletze

Wien: Großeinsatz der Polizei

"Schüsse" offenbar Fehlalarm

Polizist mit Messer attackiert

Kontrolle in Wien-Favoriten

50 Norovirus-Fälle in NÖ

nach Mci-Besuch

Polizeieinsatz in Innsbruck

Schüler drohen mit Amoklauf

Israel muss Rafah-Offensive stoppen

Internationaler Gerichtshof

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien