3. Änderung: Härte Strafen!

(01.01.2016) Ab sofort setzt es härtere Strafen bei Verkehrsunfällen. Vor allem, wenn Verletzte oder sogar Tote zu beklagen sind. Sollte ein tödlicher Autounfall passieren, drohen dem Verursacher sogar bis zu zwei Jahre Haft.

Machst du gerade deinen Führerschein? Dann wird dich die nächste Änderung interessieren!

Wo ist Silina (13)?

Wiener Mädchen vermisst!

Familien: Essen kaum leistbar

Schuldnerberater schlagen Alarm

Hitze: 48 Tote in Mexiko-Stadt

Verheerende Temperatur-Rekorde

Pferdesport: Reiterin stirbt

Tödlicher Sturz bei Turnier

Auto-Reparaturen immer teurer

AK-Preischeck in Werkstätten

Teenie-Raser: Autos futsch

3 Fahrzeuge abgenommen

Mehr als 2.000 Menschen verschüttet

in Papua-Neuguinea

Ofner gewinnt Skandalmatch

Sieg bei French Open