Baby-Alarm in Monaco

(31.05.2014) Royaler Nachwuchs im Fürstentum: Charlene von Monaco, die Ehefrau von Fürst Albert II. ist schwanger. Für die 36-jährige Ex-Schwimmerin ist es das erste Baby. Der 20 Jahre ältere Albert hat aus früheren Beziehungen zwei uneheliche Kinder.

Auf das Babyglück haben Albert und Charlene lange gewartet, sie sind seit fast drei Jahren verheiratet. Rund um die Beziehung hatte es immer wieder Trennungsgerüchte gegeben, vor allem auch, weil Charlene sich meist mit ernster Miene in der Öffentlichkeit zeigt. Vielleicht zaubert ja die Schwangerschaft nun öfter ein Lächeln in ihr Gesicht.

Das Baby von Albert und Charlene soll Ende des Jahres zur Welt kommen. Er oder sie wird nun an erster Stelle in der Thronfolge stehen.

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser