Schlechte Noten für Baby-Breie

(02.04.2014) Vernichtendes Urteil für Baby-Breie! Das Magazin Öko-Test hat jetzt 12 Milch-Getreide-Breie für Babys getestet. Das erschreckende Ergebnis: Die Produkte enthalten zu viel Zucker, Fettschadstoffe und teilweise sogar Reste von Reinigungsmitteln! Kein Brei konnte die Tester wirklich überzeugen, nicht einmal die Bio-Produkte. Kinder, die diese Breie essen, könnten ein Leben lang dafür bezahlen.

Ulrike Weiß von der Arbeiterkammer Oberösterreich:

"Die Geschmackspräferenz wird schon im Baby-Alter auf süß getrimmt, was natürlich dazu führen kann, dass das spätere Ernährungsverhalten dann entsprechend ist und das bedeutet, dass die Kinder übergewichtig werden oder das sie Probleme mit Karies haben."

HIER kannst du den kompletten Test nachlesen!

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer

WHO tief besorgt

Antibiotika-Resistenz bedrohlich