Baby kommt mit 3 Promille zur Welt

babyfuss

(24.11.2017) Ein Baby kommt mit unfassbaren 3 Promille Alkohol im Blut zur Welt! Diese Horror-Story aus Polen sorgt im Netz für Entsetzen.

Die hochschwangere Mutter des Buben wird letzte Woche sturzbetrunken mit 4 Promille ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des katastrophalen Zustands der 34-Jährigen bringen die Ärzte das Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Bei der ersten Untersuchung des Säuglings dann der Schock: Das Kind hat 3 Promille im Blut.

Kann ein so kleiner Mensch das überleben? Es geschieht ein Wunder...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 2

Die polnischen Ärzte können das Leben des Buben retten. Er soll inzwischen außer Lebensgefahr sein. Allerdings können Folgeschäden leider nicht ausgeschlossen werden.

Doch wie kommt es überhaupt zu so extremen Promille-Werten? Ein heimischer Arzt gibt Antwort...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 3

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"4 Promille ist ein unglaublicher Wert. Dafür muss man schon üben. Man kann also davon ausgehen, dass die Mutter ein sehr ernstes Alkoholproblem hat. Sie dürfte in der Schwangerschaft also regelmäßig harte Sachen getrunken haben."

baby hand

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los

Hohe Übersterblichkeit

bei zweiter Corona-Welle

Rätsel um versuchte Entführung

Weiter keine Spur von Tätern

Black Friday: Impulskauf-Falle

"Erst denken, dann kaufen!"

Fucking benennt sich um

Zu viele Witze

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage