Baby nach Geburt ausgesetzt

Mutter in Haft

(15.03.2023) Vergangene Woche machen Mitarbeiter eines Hotels im bayerischen Rosenheim einen schrecklichen Fund:

Im Innenhof finden sie ein Neugeborenes in kritischem Gesundheitszustand. Mittlerweile befindet sich das Baby auf dem Weg der Besserung. Nach dem Fund startet die Polizei eine groß angelegte Fahndung nach der Mutter. Mit Hilfe von Spürhunden und der Auswertung von Überwachungskameras findet man dann tatsächlich die 27-jährige Mutter.

Die Frau hat gestanden das Kind einfach in dem Hof abgelegt zu haben, sie sitzt in Untersuchungshaft. Das Kind soll jetzt bei einer Pflegefamilie untergebracht werden.

(FJ)

VCM: Jagd auf Rekord

Alle Details zu Straßensperren

USA: Milliarden für Ukraine

Applaus im Plenum

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat