Babyboom bei Krankenschwestern

Neun Schwangere gleichzeitig

(27.03.2019) Krass!

Im Main Medical Center in Portland (USA) sind insgesamt neun Mitarbeiterinnen der Entbindungsstation gleichzeitig schwanger! Die Geburtstermine liegen zwischen April und Juli.

Es wurden Bedenken der Patienten laut, dass es durch die Massenschwangerschaft möglicherweise zu Personalengpässen kommen könnte. „Keine Sorge, wir haben einen Plan!“ lässt das Medical Center wissen.

Amanda Spear, eine der Schwangeren sagt: "Es ist sehr nett, wenn man in die Arbeit kommt und sieht, dass andere auch schwanger sind. Die Bäuche wachsen und man kann Erfahrungen miteinander austauschen."

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"